Der rote Sonnenschirm

Mein Guck auf's Ammerland und den Rest der Welt

ZACK!

Ein Kommentar

Ich habe doch heute wieder eine Menge gelernt. Dass es morgens dickejackekalt sein kann. Und mittags dann plötzlich kurzehosenwarm.
Und dass es ein Ding gibt, das tatsächlich „Eiersollbruchstellenverursacher“ heißt.
Mir wurde dieser Eiersollbruchstellenverursacher (tolles Wort, gleich nochmal: Eiersollbruchstellenverursacher!) heute beim Frühstück vorgeführt.
Als ich das Ding sah, dachte ich zuerst, es wäre so ein kleiner Pickvogel, den ich als Kind hatte, und der an einer Stange raufklettern konnte, wenn man ihn anstieß – ein Wunder! (fand ich damals).
War es aber nicht.
Meine beste Hälfte und ich guckten fasziniert zu, wie der Eiersollbruchstellenverursacher fachgerecht bedient wird. Man nehme: Ein Frühstücksei, vorzugsweise sicher gelagert in einem Eierbecher, ähm, sorry, einem Eierstützbehälter. Dann stülpe man die kegelförmige Ausbuchtung des Eiersollbruchstellenverursachers über den Eierkopf.
Und jetzt kommt der Clou: Man lässt die kleine Kugel zweimal auf den armen Eierkopf niedersausen und schon: Tataaa! kann man, wenn man Glück hat, die Eierkopfschale mittels der kegelförmigen Ausbuchtung vorsichtig abheben.
Der Eiersollbruchstellenverursacher funktioniert ganz bestimmt prima. Und allein wegen dieser irre kreativtechnomanokratischen Wortschöpfung müsste man ihn eigentlich lieben.

Man stelle sich vor: Frühstück 2.0
Er sagt: „Ach Schatz, wärst du mal bitte so nett und würdest mir den Eiersollbruchstellenverursacher kurz rüber reichen?“
Sie sagt: „Den Eiersollbruchstellenverursacher?“
Er sagt: „Ja, bitte, genau den Eiersollbruchstellenverursacher. Er  steht da genau neben dem Präzisionssalzkörnerverstreuer.“

Aber mir wird leider jetzt schon ganz schwindelig von soviel Neuworttechnokratie. Ganz ehrlich.
Und deshalb brauch ich keinen (ach, ein letztes Mal das Wort!) Eiersollbruchstellenverursacher.
Bei mir heißt’s einfach: „ZACK“
Messerköpferei. Kurz und bündig.

Hier noch ein Link zu einem Eiersollbruchstellenverursachererklärer 🙂 Es gibt da mehrere von. Aber der gefiel mir besonders gut!

Advertisements

Ein Kommentar zu “ZACK!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s