Der rote Sonnenschirm

Mein Guck auf's Ammerland und den Rest der Welt

Mein Neuer

4 Kommentare

DER Hut (und ich)

DER Hut (und ich)

Der neue Hut kam so angeflogen bei den Steingadener Blütentagen  – die übrigens superschön waren. Eine Explosion zum Sehen, Riechen, Fühlen. Pflanzen und Kunst und Krimskrams. Und mittendrin Waffeln, Würstchen, Kuchen und ein Kaffeemobil. Einfach klasse.
Aber der Hut.
Er ist mir begegnet regelrecht. Ein flottes kleines Ding. Dachte eigentlich an Altersentsprechendes: So was Wagenradrundes. Impressionistisch-verspielt, mit Romantik-Touch und Flatterband. Letzteres, so dachte ich, kann wunderschön im Wind hinter mir her fusseln. Da schauen dann die Leute hin und hängen ihren Träumen nach.
Doch es kam anders. Der Hut war einfach da. Keine drei Minuten hat’s gedauert, und wir hatten uns gefunden. Zack!
Kein wallendes Band, kein Romantik-Rad. Der Hut ist klein und fein. Und jetzt mein. 🙂

Advertisements

4 Kommentare zu “Mein Neuer

  1. ….und der ist seeeehr schick!!! 🙂

  2. Ich wünschte, so ein schöner Hut käme auch zu mir geflogen!

    Herzliche Sommersonnensonntagsgrüße sendet Dir
    Marlis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s